Regen und Pfützen

so lautete der Quartalswettbewerb des Fotoclubs Dachau. Jedes Mitglied zwei Bilder, eines davon in S/W zur Bewertung einreichen. Die Bewertung erfolgte nach dem Schulnotensystem in den zwei Kategorien "Bild-Idee" sowie "Gestaltung und Technik". Aus den jeweiligen Mittelwerten wurde ein Gesamtergebnis errechnet, was schließlich die Platzierung wiedergab. 

Insgesamt wurden 26 Bilder von 17 Teilnehmern eingereicht.